Sichere dir deinen Seminar Termin für 2022/ 2023Ab 4.10.2022 wieder regelmäßig Yoga!

Startseite/Yogasana/Umkehrhaltungen

Umkehrhaltungen – viparita sthiti

Umkehrhaltungen sind alle Haltungen, bei denen das Herz höher als der Kopf platziert ist. Bei der Umkehrhaltungen wird der Blutfluss quasi umgekehrt, wodurch das Herz stärker pumpen muss und somit gekräftigt wird und das Gehirn zudem vermehr mit Sauerstoff versorgt wird.

Titel

Nach oben